myAgenda

Was ist myAgenda?

Viele Institute, Seminare und Abteilungen führen auf ihren Websites Veranstaltungslisten. Mit myAgenda können Sie die für Sie interessanten Veranstaltungen aus der Online-Agenda zusammenstellen und in Ihre UZH CMS-Website integrieren.

Auf diese Weise erscheinen Ihre Veranstaltungen nicht nur auf Ihrer Website, sondern sind auch in der Agenda präsent und werden auf den Grossbildschirmen in den Universitätsgebäuden angezeigt. Sie können dies aber auch ausschalten und die Anzeige Ihrer Veranstaltungen auf Ihre eigene Website beschränken.

Um technische Aspekte brauchen Sie sich nicht zu kümmern: Sie können Ihre Veranstaltungsliste einfach über das Internet verwalten.

Was ist der Vorteil gegenüber einem Agenda-RSS-Reader?

Sie haben auch die Möglichkeit, ausgewählte Agenda-Veranstaltungen per RSS-Reader in Ihre CMS-Website einzubinden (vgl. Box rechts). Hier werden die Besucher Ihrer Website aber zur Agenda-Website umgeleitet, sobald sie auf einen Veranstaltungs-Link klicken. Mit myAgenda werden die Veranstaltungen innerhalb Ihrer Website angezeigt - und die Besucher bleiben auf Ihren Seiten.

Beispiel einer myAgenda

Auf den Seiten des Philosophischen Seminars finden Sie ein Beispiel einer myAgenda unter «Aktuelles» -> «Agenda»:

Veranstaltungen Philosophisches Seminar

Die hier gezeigten Veranstaltungen können innerhalb der Website des Philosophischen Seminars gelesen, und auch als RSS Feed von hier abonniert werden.

Möchten Sie myAgenda nutzen?

Wenn Sie myAgenda nutzen wollen, müssen Sie sich zunächst auf der Seite www.agenda.uzh.ch anmelden. Dazu benötigen Sie Ihren UZH Shortname. Danach können Sie bei der Webredaktion ein «myAgenda»-Konto beantragen. Schicken Sie hierfür eine entsprechende Mail an agenda@kommunikation.uzh.ch.

Wir beraten Sie auch gerne über die weiteren Möglichkeiten, die Ihnen myAgenda bietet. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Theo von Däniken
Seilergraben 45, 8001 Zürich
Telefon ++41 44 634 44 72
Fax ++41 44 634 23 46
agenda@kommunikation.uzh.ch