Asset hochladen

Anwendung

Über «Asset hochladen» laden Sie ein neues Asset in das Assetverzeichnis Ihrer Publikation. Wir empfehlen, die Assets nicht direkt in den Publikationsordner zu laden, sondern für die Ablage erst eine Ordnerstruktur anzulegen: Neuer Ordner

Wichtiger Hinweis zum Dateinamen

Asset-Dateinamen dürfen keine Umlaute, Leer- und Sonderzeichen (ä,é, ; , , etc.) enthalten. Der Dateiname ist Bestandteil des URL des Assets. Für eine ausführliche Dateibezeichnung gibt es das Feld Titel.

Dateigrösse

Die maximale Assetgrösse in Magnolia ist momentan 200 MB.
Wir testen die Performance-Auswirkungen grosser Dateien. Legen Sie grössere Dateien ab im static-Verzeichnis

Mehrere Assets auf einmal hochladen

Falls Sie eine grössere Anzahl Assets hochladen möchten, verwenden Sie die Funktion
Upload Zip archive

Wichtiger Hinweis zum Publizieren

Alle übergeordneten Ordner eines Assets müssen auch publiziert sein (Status: grün). Es kann sonst Probleme beim Publizieren eines Assets geben.

Anleitung

  1. Klicken Sie auf den Ordner im Assetverzeichnis
  2. Wählen Sie «Asset hochladen» Im Kontextmenu oder Seitenmenu
  3. Wählen Sie eine Datei auf Ihrem Computer oder ziehen Sie eine Datei via drag & drop auf den Bereich neben dem Upload-Button (Bei Bildern erscheint nach dem Upload der Button «Bild bearbeiten». Über diesen können Sie die Datei direkt hier im CMS bearbeiten: Asset bearbeiten)
  4. Titel: Definieren Sie einen Titel (obligatorisch, wird bei Bildern defaultmässig als alt-Attribut ausgegeben)
  5. (Optional) Machen Sie weitere Angaben zu:
    • Asset name: Frei gewählter Dateiname (Default = Original-Dateiname gemäss Upload)
    • Legende: Geben Sie hier eine (fixe) Legende ein, die immer erscheinen soll, wenn das Asset auf Ihrer Website dargestellt ist (Empfehlung: leer lassen)
    • Sprache: Sprachcode der Ressource (wenn möglich gemäss http://www.ietf.org/rfc/rfc4646.txt)
    • Betreff: Schlagwörter oder Phrasen, die das Thema des Assets beschreiben
    • Abdeckung: Räumliche oder zeitliche Verwendung des Assets
    • Beschreibung: Beschreibung des Assets
    • Ersteller: Ersteller/in des Assets
    • Herausgeber: Herausgeber (Publisher) des Assets
    • Beitragender: Mitwirkende bei der Erstellung des Assets
    • Rechte: Urheberrechte des Assets (Default: All rights reserved.)
    • Herkunft: Ursprüngliches Asset (Original-Asset)
    • Beziehung: Verwandtes Asset
  6. Bestätigen Sie mit «Änderungen speichern»